Unser-Ortsverein_HelferVorOrt.jpg Foto: DRK Baltmannsweiler

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Ehrenamt
  3. Helfer vor Ort

First Responder: professionelle ehrenamtliche Ersthelfer

Sie sind gut ausgebildete Ersthelfer aus der Nachbarschaft: die First Responder oder auch Helfer vor Ort. Ihre Aufgabe ist es, im Ernstfall die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes zu überbrücken. Damit übernehmen die First Responder, die ausschließlich ehrenamtlich arbeiten, eine wichtige Funktion in der Rettungskette.

Was ist das “Helfer vor Ort” System?

Seit 2001 bietet das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Baltmannsweiler ehrenamtlich und unentgeltlich in den Gemeinden Baltmannsweiler und Lichtenwald das so genannte “Helfer vor Ort” System an. Aufgabe des “Helfer vor Ort” ist es, bei Notfalleinsätzen, dem Rettungsdienst voraus zu fahren, um die Zeit, bis zum Eintreffen weiterer Rettungsmittel, zu nutzen und eine adäquate medizinische Erstversorgung zu leisten. Das Einsatzspektrum reicht von Verkehrsunfällen, über Betriebsunfälle bis hin zu Internistischen- und Kindernotfällen, um nur einige zu nennen.

 

Die Zeit ist während eines Notfalls der Gegner, denn jede Minute zählt
Die guten Ortskenntnisse der Helfer und vor allem die räumliche Nähe, macht es uns möglich, sehr schnell, nach Absetzen des Notrufes, bei Ihnen zu sein. Dies ist speziell bei akuten Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Stillstand oftmals Lebensrettend.

Ausbildung der First Responder

Die ehrenamtlichen Lebensretter legen einen Erste Hilfe Kurs mit 8 Doppelstunden sowie eine Sanitätsausbildung mit 64 Stunden ab. Darüber hinaus erhalten sie eine Schulung in der Herz-Lungen-Wiederbelebung und eine Einweisung in die Frühdefibrillation. Während ihrer Ausbildung sammeln die First Responder praktische Erfahrungen im Rettungswagen, auch danach bilden sie sich stets fort.

Die Helfer vor Ort benötigen auch Ihre Hilfe

Das Helfer vor Ort Projekt ist in Baltmannsweiler 365 Tage im Jahr für Sie da. Um dies zu gewährleisten fallen viele Kosten in Form von Material und Instandhaltung/Pflege an. Daher sind wir immer über eine Spende dankbar um den Fortbestand des Projekts zu garantieren.

 

Natürlich lebt das Projekt nicht allein durch Spenden, auch das Personal wird dazu benötigt. Da die HvO-Helfer ihre private Freizeit zur Verfügung stellen um Ihnen einen solchen Service zu garantieren, sind wir auch für jede personelle Unterstützung dankbar, denn je mehr Helfer um so weniger Freitzeitdefizit für den Einzelnen.

 

Haben Sie Interesse, wollen Sie uns unterstützen?
Dann kontaktieren Sie uns.

Neuigkeiten zum HvO

Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus im DRK Ortsverein Baltmannsweiler

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinden Baltmannsweiler und Lichtenwald, um im Notfall weiterhin Einsatzbereit zu sein, beschäftigten wir uns natürlich auch mit dem Thema „Coronavirus“ und dessen Folgen. Weiterlesen

7025 Euro Spenden für den Helfer vor Ort des DRK Baltmannsweiler

Beim DRK Baltmannsweiler gingen an der Weihnachtsspendenaktion 2019, 7025 Euro für den Helfer vor Ort, des Ortsvereins ein. Auf diesem Weg möchten sich der DRK Ortsverein recht herzlich für diese Spenden bedanken. Weiterlesen

Ansprechpartner

Herr
Fabian Günther

Mobil: 0162/2380477
bereitschaftsleitung(at)drk-baltmannsweiler.de